Die MARATHON Urinal Serie

Das Herzstück des Marathon-Urinals ist der innovative, von oben auswechselbare Zweikammer-Siphon.

 

 

In diesem Siphon befindet sich biologisch abbaubare Sperrflüssigkeit, die leichter als Urin oder Wasser ist. Dadurch wirkt sie wie ein "schwimmender Deckel", der unangenehme Gerüche absolut sicher zurückhält. Urin fließt problemlos in die Kanalisation ab. Ganz einfach!

Auch wenn es auf den ersten Blick verwundert, auf den zweiten Blick wird klar: Das wasserlose Marathon-Urinal ist sogar hygienischer als seine wassergespülten Kollegen, denn Keime und Bakterien benötigen Wasser, um sich zu vermehren! Und ohne Wasser haben sie auf der speziellen Gelcode-Oberfläche kaum noch eine Chance.

Selbst betonharter Urinstein - ein Produkt aus dem Kalk im Wasser in Verbindung mit den Harnstoffen im Urin - kann beim Marathon-Urinal erst gar nicht entstehen! Dadurch kommt es zu wesentlich weniger Ablagerungen in den Abflüssen.

Stichwort Reinigung: Auch hier wird alles einfacher und schneller. Kein Spülrand muss aufwendig gesäubert werden, keine Chromarmaturen poliert! Einfach mit ateco-Reiniger aus unserem Sortiment einsprühen, nachwischen - fertig!

Während anderen wasserlosen Urinalen schon auf der Kurz- oder Mittelstrecke die Puste ausgeht, beweist das Marathon-Urinal in der Praxis seine enorme Ausdauer!

Anstatt täglich, wöchentlich oder monatlich mit hohem Personaleinsatz Sperrflüssigkeit nachzufüllen oder umständlich Siphons zu reinigen, macht das Marathon-Urinal seinen Betreibern durch seine kostensparende Kondition das Leben leicht:

Nur durchschnittlich 1 bis max. 2-mal jährlich (je nach Frequenz, z.B. in Schulen eher weniger) wird der Siphon inklusive Sperrflüssigkeit bequem von oben in 1 Minute gewechselt. Fertig! Das Urinal muss dafür nicht demontiert werden.

Durch den besonderen Aufbau des Siphons und die spezielle Rezeptur der ateco-Sperrflüssigkeit ist ein Nachfüllen nicht erforderlich.

Die Siphonstandzeit ist abhängig von der Nutzungsfrequenz. Gewechselt wird erst dann, wenn das Abflussverhalten nachlässt - unschlagbar wirtschaftlich.